rock your landingpage

Small Website

ONEPAGE LOVE

Du brauchst eine Landingpage um Deine Dienstleistung professionell zu präsentieren? Oder Du willst eine Salespage, über die Du Dein Produkt einfach und ansprechend verkaufen kannst?

Vielleicht startest Du auch gerade erst mit Deinem Business und Dir fehlt noch das Budget für eine größere Website? Fest steht, um in den Weiten der Onlinewelt von deinen Traumkunden gefunden zu werden, brauchst Du eine gute Website für Dein Angebot.

bring deine website an den start

du willst in kurzer zeit etwas rocken?

Wie wäre es jetzt, wenn ich dir sagen würde, dass Du Deine neue Website in 3-4 Wochen komplett fertig und veröffentlicht überreicht bekommen kannst?

Wenn Du Lust hast, in kurzer Zeit richtig was zu rocken, dann bist Du bei mir genau richtig, denn genau darauf habe ich mich spezialisiert.

Was genau ist ein onepager?

Ein OnePager ist eine Webseite die nur eine Seite hat, man scrollt sich durch die verschiedenen Abschnitte. Diese Abschnitte bestehen in der Regel aus einem Willkommens Teil, einem ÜberDich Teil, einem Service Abschnitt und mündet in einem Kontakt Abschnitt mit Call To Action, also einer Handlungsaufforderung.

Stehst Du mit Deiner Idee, Deinem Business noch ganz am Anfang? Für einen extra schnellen Business Launch oder wenn Du eine neue Idee ausprobieren möchtest, dann ist ein knackiger OnePager richtig für Dich.

LETS DO IT

Deine Website ist allerdings das Schaufenster Deiner Arbeit, Dein Aushängeschild.

Wäre es nicht fantastisch, wenn Deine Website Dich als Experten zeigt und Deine Stärken und Persönlichkeit hervorhebt? Wenn sie Dir dabei hilft, Deine Leistung zu verkaufen, neue (die richtigen!) Kunden anzuziehen und von Dir zu überzeugen?

Im Paket enthalten:

ben-kolde-b15nB4ykyxc-unsplash

Möchtest Du einen Service launchen?

Die Landing Page passt zu Dir, wenn Du ein neues Produkt, einen neuen Service launchen möchtest. Die Landingpage kann eine eigene Domain haben, im Besten Fall der Produkt Name, kann aber auch direkt in Deine Webseite integriert sein.

Eine extra Domain bietet sich an, wenn Du einen einschlägigen SEO fördernde Domain wählst und Deinen Service extra bewirbst. In manchen fällen ist die Landingpage auch zeitlich begrenzt verfügbar, wenn das Marketing-strategisch Sinn macht. 

technik & design paket

DEIN INVESTMENT

Eine gute Website sieht nicht nur schön aus, sondern führt clever durch Dein Angebot, ist durchdacht und überzeugt durch Klarheit und Struktur.

ROCK YOUR LANDINGPAGE

ONEPAGER, LANDINGPAGE ODER SALESPAGE
1999 nettopreis
  • Beratung inhaltlicher Aufbau
  • Technische Einrichtung Deiner WordPress Page
  • Design für den neuen ONEPAGER
  • Dein Preview-Link der neuen Website
  • Basis-Suchmaschinenoptimierung
  • Mobile Responsive
  • Einrichtung Analyse Tool
  • 2 kostenlose Korrekturschleifen
  • Websiteschulung

Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse

- Leonardo da Vinci

Wanda Kontakt

Fragen & Antworten

Onepager sind optimal, wenn Du nicht allzu viele Informationen „kurz & knackig“ auf einer Seite präsentieren möchtest.

Du stellst Dich und Dein Angebot kurz vor in klar abgetrennten Abschnitten.

Im Idealfall bietest du nur einen „Call to Action“ – also eine Handlungsaufforderung – für deine Besucher an, wie z.B. ein Kennlerngespräch buchen oder sich in den Newsletter eintragen.

Gerade wenn es Dir auch so geht, dass Du dich schnell verzettelst, alles perfekt machen willst und Dich eeewig lange mit den Website Texten und der Bildersuche aufhältst, könnte ein Onepager für Dich optimal sein: Du bist hier wirklich gezwungen, auf den Punkt zu kommen.

Natürlich steht es Dir auch hier frei, die Seite so aufzubauen, wie es Dir beliebt. Optimalerweise versuchst Du aber, Deine Besucher zu führen, sie abzuholen und zu einer einzigen Handlung zu bewegen – sich z.B. in Deinen Newsletter einzutragen, ein Kennlerngespräch zu buchen o.Ä.

Es ist also wichtig, hier mit klaren Buttons zu arbeiten und am besten auch von oben nach unten das Interesse zu wecken, ausreichend zu informieren und zu überzeugen.

Was sind die größten Vorteile von Onepagern?

  • auf dem Handy und Tablet scrollt der Besucher einfach nur nach unten und muss sich nicht über ein (kleines) Hamburgermenü zurechtfinden. Das bedeutet einen Schritt weniger für den Besucher und macht es wahrscheinlicher, dass auch alles gelesen wird (wenn der obere Teil spannend genug ist)
  • die Seite wird einmal aufgerufen und geladen und gut ist. Das spart Zeit und der Lesefluss wird nicht dadurch gestört, dass man immer wieder auf einer neuen Seite weiterlesen muss, wenn man nach weiteren Informationen sucht.
  • Du kannst das Onepager Format gut nutzen, um eine Geschichte von oben nach unten, also von Anfang nach Ende, zu erzählen und damit auch steuern, in welcher Reihenfolge der Besucher deine Informationen aufnimmt
  • weniger Möglichkeiten und Ablenkungen insgesamt erhöhen die Chance, dass der Handlungsschritt (Kennlerngespräch buchen etc.) auch wirklich ausgeführt wird

Nachteile von Onepagern sind zum Beispiel: 

  • Möchte man viele verschiedene Informationen und Angebote auf seiner Website zeigen, wirkt das auf Onepagern schnell viel zu überladen und lässt sich nicht so gut strukturieren.
  • Man hat nicht mehrere Unterseiten, die man auf ein Keyword (Suchbegriff) optimieren kann, sondern nur die eine Seite. Eine gute Platzierung ganz vorn in den Suchmaschinen ist daher schwieriger
  • Bei Onepagern muss man noch mehr als auf anderen Websites auf eine klare Struktur und Bereiche, die sich voneinander abgrenzen, achten – sonst weiß der Besucher beim Scrollen nicht genau, was er da gerade liest. Wenn er dahingegen eine „Über mich“ Seite geöffnet hat ist es dagegen klar: Die ganze Seite von oben bis unten dreht sich um den „Über mich“ Punkt

Für kleinere Websites mit wenigen, klaren Angeboten können Onepage Websites, solange sie noch einen Bereich für Inhalte wie z.B. Blog verlinken, eine klassische Website ersetzen. Gerade wenn Du dich erschlagen fühlst von der ganzen Arbeit, die eine Website inkl. aller Inhalte bedeutet, ist ein Onepager ein großartiger erster Schritt, um überhaupt erst einmal „online“ zu sein. 

In den meisten Fällen empfehle ich weiterhin, Unterseiten wie „Start/Home“, „Angebot“, „Über mich“, „Kontakt“ etc. zu erstellen, um das Angebot besser zu strukturieren, mehr Infos unterzubringen und bei den Suchmaschinen zu punkten.

BIST DU BEREIT FÜR DEIN PROJEKT?

Wenn Du bist wie ich, liebst Du es, groß zu denken und Du möchtest viel bewirken mit Deiner Idee? Ich bereite Dich optimal auf das Abenteuer (ONLINE-) Sichtbarkeit vor, sodass Du Dich sicher und stilvoll auf die Reise begeben kannst.